Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
arbeitsverfassungsgesetz.at

Die Kommentierung der österreichischen Arbeitsverfassung

Gesamtwerk in 5 Bänden im Schuber + Online-Datenbank + e-book inside
Sieglinde Gahleitner, Rudolf Mosler (Hrsg.)
Gesetze und Kommentare || 2015 || 3.224 Seiten || Hardcover || EUR 269,00
ISBN 978-3-99046-105-1

Der fünfbändige Kommentar zum Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG) ist die bewährte, vollständige und unverzichtbare Kommentierung des österreichischen kollektiven Arbeitsrechts. Das Werk umfasst neben den gedruckten Bänden im Schuber auch das e-book sowie die Zugangsberechtigung zur laufend aktualisierten Online-Datenbank mit benutzerfreundlicher Suchfunktion und weiterführenden Verlinkungen.

Unter der neuen Herausgeberschaft von Sieglinde Gahleitner und Rudolf Mosler hat ein Team von 14 hochkarätigen Juristinnen und Juristen aus Praxis, Judikatur, Wissenschaft und Lehre den Kommentar auf 3.224 Seiten neu bearbeitet. Das garantiert fundierte wissenschaftliche Expertise und hohen Praxisbezug gleichermaßen.

Die Vorteile

  • Neuerungen in Rechtsprechung oder -setzung werden im Rahmen der laufenden Aktualisierung der Online-Datenbank berücksichtigt.
  • Die redaktionell bearbeiteten Schlagworte in Verbindung mit der innovativen Suchfunktion fördern auch versteckte Hinweise und unvermutete Zusammenhänge zu Tage.
  • Die Verlinkungen auf Entscheidungen im RIS und vor allem auf Entscheidungsbesprechungen in „Das Recht der Arbeit“, infas, ARD und RdW eröffnen den Zugang zu vorselektierter Hintergrundinformation und ersparen die mühsame Recherche in Rechtsdatenbanken.
  • Erläuterungen und Zitate sind wissenschaftlich fundiert, aber auf das Wesentliche konzentriert.
  • Das e-book im PDF-Format lässt sich bequem am Tablet nutzen.
  • Randziffern erleichtern den Wechsel zwischen gedrucktem Buch, Online-Datenbank und e-book.

Der Kommentar zum Arbeitsverfassungsgesetz wurde am 25. März 2015 im Rahmen der 50. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht in Zell am See beim Willkommensempfang des ÖGB-Verlags einem interessierten Fachpublikum präsentiert.

Weiterempfehlen